Wissenschaft

Suche in Wissenschaft:

Reinigung im Krankenhaus an der Schnittstelle zwischen Arbeitssicherheit und Hygiene

Abb. 1: Desinfektion der Hände während der Arbeit. Erwartet werden bei jeder abgefragten Tätigkeit 100 %
ASU Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed 2018; 53: 256–263 doi: 10.17147/ASU.2018-04-05-03 Einleitung Reinigung und Desinfektion als zentrale Dienstleistung Reinigung wird oft nur als ein Hilfsdienst für das Kerngeschäft angesehen, weshalb Reinigungskräfte selten ein hohes gesellschaftliches Ansehen genießen (EU-OSHA 2009; EFCI 2012). Eine Reihe von Studien hat allerdings die Bedeutung klinischer... mehr

Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit monoklonalen Antikörpern im Gesundheitsdienst

ASU Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed 2018; 53: 242–247 doi: 10.17147/ASU.2018-04-05-02 Einleitung Im Jahre 1985 wurde mit Orthoclon OTK3 der erste therapeutische monoklonale Antikörper (engl. „monoclonal antibody“, mAb) zur Behandlung von Abstoßungsreaktionen nach Nierentransplantationen von der amerikanische Food and Drug Administration (FDA) zugelassen. Seither hat sich die weltweite... mehr

Konsenspapier zur Nachsorge von Stich- und Schnittverletzungen mit infektiösem Material

Tabelle 1: Gesichtete Leitlinien
ASU Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed 2018; 53: 249–255 doi: 10.17147/ASU.2018-04-05-01 Einleitung Bei der Nachsorge von Nadelstichverletzungen (NSV) sind die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen (Unfallversicherungs träger, UVT) in den vergangenen Jahren unterschiedlich vorgegangen. Dies führte zur Verunsicherung bei den behandelnden Ärzten. Daher bestand die Notwendigkeit einer... mehr

Für Sie referiert

Gesundheit am Arbeitsplatz Kindertagesstätte

Abb. 1: Auswirkung des Personalmangels auf den Stress
ASU Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed 2018; 53: 193–196 doi: 10.17147/ASU.2018-03-07-02 Einleitung In den Veröffentlichungen Losch 2015, 2016a, 2016b sowie Losch u. Schulze 2015 werden verschiedene Aspekte zum Themenkomplex Gesundheit in Kindertagesstätten untersucht. Im Folgenden werden die wesentlichen Punkte der Veröffentlichungen zusammengefasst dargestellt. Zielstellung Ziel der... mehr

Für Sie referiert

Neue Leitlinie zur Diagnostik und Behandlung von Schlafstörungen

ASU Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed 2018; 53: 197–198 doi: 10.17147/ASU.2018-03-07-03 Chronisch schlechter Schlaf beeinträchtigt Lebensqualität, Leistungsfähigkeit und erhöht das Risiko für körperliche und psychische Erkrankungen. Von einer Insomnie spricht man, wenn Ein- oder Durchschlafstörungen mehrfach pro Woche auftreten, über einen Zeitraum von mindestens einem Monat andauern und die... mehr

Originalia

Arbeitsmedizin und Facharztausbildung bei Medizinstudierenden

Tabelle 1: Präferenzen bei der Wahl der Facharztausbildung
ASU Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed 2018; 53: 188–192 doi: 10.17147/ASU.2018-03-07-01 Einleitung und Ziele Die Wichtigkeit der Arbeitsmedizin in Deutschland steigt strukturell stark aufgrund der anhaltenden Arbeitsmarktentwicklungen. Die Zahl der Erwerbstätigen hat in Deutschland erheblich zugenommen und erreichte mit über 44 Millionen im Juni 2017 den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung... mehr