Organpartner Nachrichten

Suche in Organpartner Nachrichten:

Der VDBW informiert

Qualität in der Weiterbildung

Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin – berufsbegleitende Weiterbildung in Supervision Der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt hat eine Weiterbildung in Supervision beschlossen. Aus dieser neuen Form der Weiterbildung zur Betriebsmedizin – berufsbegleitende Weiterbildung in Supervision ergeben sich grundsätzliche Überlegungen, die viele neue Fragen aufwerfen. Dazu hat der VDBW ein... mehr

VDBW-Regionalkonferenzen ein erfolgreiches Modell


Die VDBW-Regionalkonferenz bei der Airbus Operations AG in Hamburg
Zahlreiche aktuelle Themen haben Auswirkungen auf die Arbeitsmedizin und bewegen uns als Betriebsärzte in vielfältiger Weise. Zahlreiche aktuelle Themen haben Auswirkungen auf die Arbeitsmedizin und bewegen uns als Betriebsärzte in vielfältiger Weise. Um seine Mitglieder über aktuelle und wichtige Themen zu informieren, bietet das VDBW-Präsidium außerhalb des jährlich stattfindenden Deutschen... mehr

Die DGAUM informiert

Hohe Auszeichnung für den Präsidenten der DGAUM


Innenminister Joachim Herrmann und Prof. Dr. med. Hans Drexler (rechts)
Professor Dr. med. Hans Drexler hat das Bundesverdienstkreuz erhalten Dem Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), Professor Dr. med. Hans Drexler, Direktor des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin (IPASUM) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, wurde für seine Verdienste um die Arbeitsmedizin und die Förderung des... mehr

Die DGAUM informiert

„Gesund arbeiten in Thüringen“

Abb. 1: Betriebe nach Anzahl der Mitarbeiter
Erste Ergebnisse der Befragung von Arbeitgebern in Thüringen im Rahmen des Modellprojektes nach § 20g SGB V Das Modellprojekt „Gesund arbeiten in Thüringen“ steht im Kontext von § 20 g SGB V (Präventionsgesetz) und wird im Rahmen einer Kooperation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) e.V. mit der BARMER umgesetzt (vgl. ASU 3/2017 und ASU 6/2016). Ziel ist... mehr

Der VDBW informiert

Handlungshilfen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

In den letzten Wochen haben uns viele Anfragen von Mitgliedern zu diesem Thema erreicht. Präsidium und Beirat haben sich in der Sitzung vom 1. und 2. Juni 2018 intensiv mit der Thematik beschäftigt. Unser Ziel ist es, allen unseren Mitgliedern dabei Unterstützung anzubieten. Die Breite der arbeitsmedizinischen Tätigkeit – angefangen vom selbstständigen Betriebsarzt über den angestellten... mehr

Berufung in den Ausschuss für Mutterschutz beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Dr. Anette Wahl-Wachendorf
Vizepräsidentin VDBW
Das Thema Mutterschutz wirft viele offene Fragen auf, die Klärung in der praktischen Arbeitsmedizin fordern. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat nun 15 Mitglieder von den Sozialpartnern, Aufsichtsbehörden und Fachleuten aus den Bereichen der Arbeitssicherheit und Gesundheit benannt und startet Anfang Juli mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung. Wir freuen... mehr