Das Kompetenznetz Arbeitsschutz: qualitätsgesicherte Informationen für Betriebsärztinnen und Betriebsärzte

Die neue „schlanke“ Arbeitsschutzgesetzgebung gibt nur noch Ziele vor und stellt dem verantwortlichen Arbeitgeber den Weg zu ihrer Erreichung frei. Gemeinsam mit der zentralen Vorschrift des Arbeitsschutzgesetzes, der Gefährdungsbeurteilung, induziert dies einen hohen Bedarf an Informationen über Lösungsmöglichkeiten betrieblicher Arbeitsschutzprobleme. Das Kompetenznetz Arbeitsschutz (Kom-Net) leistet hier Unterstützung. KomNet wurde entwickelt, um für möglichst viele Zielgruppen im Bereich des Arbeitsschutzes möglichst flächendeckend und zentral qualitätsgesicherte Informationen verfügbar zu machen. KomNet ist ein nachfrageorientiertes, auf Webtechnologie basierendes System. Seine Hauptkomponenten sind eine sich dynamisch selbst fortentwickelnde virtuelle Wissensdatenbank sowie die Kompetenzcenter, für die Arbeitsschutzexperten nahezu aller einschlägigen Fachdisziplinen und Institutionen qualitätsgesicherte Antworten generieren.
The new „slimmed-down“ occupational health and safety act only defines aims and makes the employer responsible for finding his own way of achieving these aims. Together with the central requirement of the occupational health and safety act, the evaluation of risks, this means that employers require a great deal of information about possible solutions for the company‘s occupational health and safety problems. The safety-at-work expertise network (Kom-Net) can help here. KomNet was developed in order to make quality-assured information centrally available for as many target groups as possible in the occupational health and safety sector. KomNet is a demand-oriented system based on Web technology. Its main components are a virtual knowledge databank which develops itself dynamically and expertise centres for which occupational health and safety experts from almost all relevant specialist disciplines and institutions produce quality-assured answers.

Downloads:

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“