ASU Ausgabe: 11-2015

Prämissen betriebsärztlicher Delegation und Kooperation

Tabelle 1:  Delegation und Kooperation mit anderen Berufsgruppen in der betriebsärztlichen Betreuung

Tabelle 1:  Delegation und Kooperation mit anderen Berufsgruppen in der betriebsärztlichen Betreuung

Berufspolitik  Die Bundesärztekammer warnt vor einem Aussterben der Arbeitsmedizin, die Bundes-anstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin errechnet statt derzeit 200 künftig jährlich zwischen 630 und bis zu 1530 fachkundige Ärztinnen und Ärzte, um die maximal berechneten Herausforderungen an die Arbeitsmedizin im Jahr 2021 nach der DGUVVorschrift 2 erfüllen zu können (Barth et al. 2014, s. „Weitere Infos“). Auch von der demografischen Entwicklung der Ärzteschaft war hier und an anderer Stelle schon mehrfach die Rede. In diesem Zusammenhang fallen schnell die Begriffe „Delegation“, „Kooperation“ und „Substitution“, die scheinbar dieses Problem lösen. Die Rahmenbedingungen, die erforderlich sind, die betriebsärztliche Qualität auch in Zeiten des Mangels abzusichern, sind Gegenstand dieses Artikels. Hanns Wildgans

Die Arbeitsmedizin entwickelt sich angesichts der Forschung über arbeitsbedingte Erkrankungen und Erkenntnisse über die Wechselbeziehungen zwischen Gesundheit und Arbeit zunehmend zu einer wichtigen, vorrangig präventiven Säule unseres Gesundheitswesens, wie auch das jüngst verabschiedete Präventionsgesetz zeigt. Ihre zentrale Aufgabe ist es, die gesundheitlichen Herausforderungen für das...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“