ASU Ausgabe: 11-2017

Gemeinsam durch schwierige Zeiten


 Abb. 1: Standort des Förderkreises Psychische Gesundheit in Neheim mit den Räumlichkeiten der Kontakt- und Beratungsstelle sowie des Ambulant Betreuten Wohnens

Abb. 1: Standort des Förderkreises Psychische Gesundheit in Neheim mit den Räumlichkeiten der Kontakt- und Beratungsstelle sowie des Ambulant Betreuten Wohnens

Psychische Gesundheit  Der Förderkreis Psychische Gesundheit in Arnsberg hilft seit fast dreißig Jahren Menschen mit seelischen Erkrankungen. Als wichtiger Teil des gemeindepsychiatrischen Netzwerks hat sich der Förderkreis im Rahmen seiner Netzwerkkooperation mit dem stationären Sektor, dem sozialpsychiatrischen Dienst vor Ort, Ärzten, Therapeuten sowie tagesstrukturierenden Angeboten und Maßnahmen zur Aufgabe gemacht, die gemeindenahe Versorgung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung zu verbessern und den Drehtüreffekt zu verringern. Meike Molitor

In den 80er Jahren gab es im Raum Arnsberg und Umgebung für Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Angehörige keine komplementären Angebote zum medizinischen Versorgungssystem. Engagierte Angehörige etablierten daraufhin in Eigeninitiative eine Selbsthilfegruppe, aus der im April 1988 offiziell der Verein Förderkreis Psychische Gesundheit eingetragener Verein (e.V.) gegründet wurde. Im...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“