ASU Ausgabe: 09-2017

SCHWERPUNKT

Erfassung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

Laut Arbeitsschutzgesetz muss der Arbeitgeber durch eine Gefährdungsbeurteilung ermitteln, welche Maßnahmen des Arbeitsschutzes erforderlich sind

Laut Arbeitsschutzgesetz muss der Arbeitgeber durch eine Gefährdungsbeurteilung ermitteln, welche Maßnahmen des Arbeitsschutzes erforderlich sind

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen  Zur Vermeidung und Reduktion psychischer Beeinträchtigungen ist es unabdingbar, dass potenzielle Belastungen am Arbeitsplatz frühzeitig erkannt und behoben werden. Hierfür bedarf es einer umfassenden Gefährdungsbeurteilung der arbeitsbezogenen psychischen Belastungen, beispielsweise mithilfe des konsensorientierten, objektiven Verfahrens GPB (Gefährdungsbeurteilung Psychische Belastung). Karlheinz Sonntag, Elisa Feldmann

Die heutige Arbeitswelt ist gekennzeichnet durch verschiedenartige technologische und organisatorische Veränderungen. Insbesondere Tätigkeitsmerkmale wie eine hohe Arbeitsintensität und ein zunehmender Zeitdruck können psychische Belastungen am Arbeitsplatz darstellen, die wiederum mit einem reduzierten individuellen Wohlbefinden assoziiert sind (Lohmann-Haislah 2013; Rau u. Buyken 2015). Der...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

ASU CME Fortbildung

Das ASU CME Programm bietet kostenlos 12 Fortbildungsmodule an.

Hier CME-Punkte sammeln

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU – Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“