ASU Ausgabe: 10-2014

„Gute Reise“ – Gesundheitliche Prävention auf Geschäftsreisen


Gerade bei Kurzreisen in Regionen, die arbeitsmedizinisch kritisch zu beurteilen sind, besteht erhöhter präventiver Aufklärungsbedarf

Gerade bei Kurzreisen in Regionen, die arbeitsmedizinisch kritisch zu beurteilen sind, besteht erhöhter präventiver Aufklärungsbedarf

Global Traveling  In einem internationalen Großkonzern finden nicht nur viele Versetzungen zu Arbeits-aufenthalten im Ausland statt, sondern insbesondere müssen Beschäftigte häufig Kurzreisen unternehmen. Information und Prävention stellen sicher, dass diese Personengruppe sich nicht unvorbereitet gesundheit-lichen Gefahren aussetzen muss, wie im Folgenden am Beispiel des Mineralölkonzerns Shell beschrieben wird. Manfred Albrod

Ein Global Player muss grundsätzlich auch unzählige Global Travelers beschäftigen, denn nur eine intensive, länderübergreifende Kooperation er-möglicht auch globale Organisationsstruktu-ren und Geschäftsaktivitäten. Arbeitstäglich befinden sich daher im Unternehmen mehrere tausend Beschäftigte auf geschäftlichen Reisen, etwa eintausend davon in risiko-reichen Gegenden. Während die DGUV im...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“