ASU-Newsletter: 10 - Arbeit und mentale Gesundheit-2016

VERANSTALTUNGSHINWEIS

Intensivkurs „well-being at work“ - Was wirklich zählt für die Arbeitsfähigkeit

WAS? Seminar, Themenspezifische Kleingruppenarbeit & Tutorials
WANN? 11. & 12.11. 2016
WO?  Wiesbaden (bei AbbVie Deutschland)
WER? BGM-Experten (gerne mit eigenem Projekt)

Unternehmen in ganz Europa sehen sich vor der Herausforderung, ihre älter werdenden Belegschaften gesund zu erhalten und deren Arbeitsfähigkeit zu fördern, bis weit über das 60. Lebensjahr hinaus. Dazu bieten führende Unternehmen umfassende Maßnahmen zur Gesundheitsförderung an.

Leider erzielen die meisten Programme nicht den gewünschten Erfolg und lassen Schlüsselindikatoren wie Arbeitsfähigkeit weitgehend unverändert.

Der übliche bottom-up-Ansatz, der auf die Fitness und die Bekämpfung von Gesundheitsrisiken beim Einzelnen fokussiert, lässt den wichtigsten Aspekt außer Acht: den top-down Ansatz, bei dem Arbeitsumgebungen geschaffen werden, unter denen Menschen Freude an ihrer Arbeit haben, und Sinnhaftigkeit erleben.

Was wäre, wenn Unternehmen Wohlbefinden am Arbeitsplatz mit diesem top-down Ansatz angehen? Gefördert durch das Europäische Institut für Technologie (EIT) – Health, vermittelt dieser Intensivkurs, den am Standort Wiesbaden bei AbbVie umgesetzten Ansatz für verbesserte Arbeitsfähigkeit, höhere Produktivität und bessere Mitarbeitergesundheit. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Sie profitieren besonders, wenn Sie ein eigenes Projekt mitbringen und dieses mit Experten in den Tutorien am Freitag besprechen. Alle Teilnehmer erhalten Zugang zu dem von EIT-Health geförderten e-Learning.

Nähere Informationen und Anmeldung unter:
http://starcite.smarteventscloud.com/2016/well-being-at-work

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“