ASU-Newsletter: KW21 - BGM in der heutigen Gesellschaft, Wiedereingliederung psychisch kranker Menschen, Digitale Te-2019

Umfrageergebnis

Welche BGM-Elemente nutzen Unternehmen?

In der letzten Ausgabe des ASU-Newsletters fragten wir unsere Leser, welche Elemente im BGM ihres Unternehmens implementiert sind. Zahlreiche Leserinnen und Leser haben sich an der Umfrage beteiligt. Bei unserer nächsten Umfrage im kommenden Newsletter am 5. Juni 2019 haben Sie die Möglichkeit ein ASU-Jahresabo zu gewinnen.

 

Spitzenreiter war mit 67 Prozent aller Klicks die Antwort "Arbeits- und Gesundheitsschutz: Vermeidung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten", während die Antwort "Personalmanagement (Personalstrategie, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung)" mit 22 Prozent abgeschlagen war. 11 Prozent gaben "Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF): Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit der Mitarbeitenden (Verhaltens- und Verhältnisprävention)" an. "Personalmanagement (Personalstrategie, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung)" und "kein BGM" wurden nicht angeklickt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“