ASU-Newsletter: 5 - „Gesund leben und arbeiten“ - der Zukunft einen Schritt voraus-2017

+++ 3. PRÄVENTIONSKONGRESS +++

Tagesseminar für das arbeitsmedizinische Fachpersonal

Das Tagesseminar für arbeitsmedizinisches Fachpersonal mit Unterstützung der Vistec AG war mit über 90 Teilnehmern eine äußerst erfolgreiche Veranstaltung.

Hierzu einige Impressionen:

 

Peter Pieper (Vistec AG) erläuterte zunächst die Fallstricke der Perimetrie aus Sicht des Fachpersonals. Ferner wurden den Teilnehmern die Abkürzungen wie etwa MPG, DGUV-V (BGV-A), UVV, STK, MTK in der Medizintechnik für das verantwortliche Personal in der betriebsärztlichen Praxis erklärt.
Psychologin Dorothea Winter (Vistec AG) referierte zum Thema "Ein Blick ins Gehirn?! Möglichkeiten und Grenzen psychologischer Leistungstestung am Beispiel Corporal Plus".
   

Fotos: Thomas Wagner

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“