ASU Ausgabe: 05-2019

Gesundheitliche Lage der Beschäftigten 50+

Abb. 1: Anteile der beschäftigten Mitglieder 50+ nach ausgewählten Berufshauptgruppen (Berichtsjahr 2017)

Abb. 1: Anteile der beschäftigten Mitglieder 50+ nach ausgewählten Berufshauptgruppen (Berichtsjahr 2017)

Altersgerechte Arbeitsgestaltung  Der demografische Wandel macht auch vor der Arbeitswelt nicht Halt – jeder dritte Beschäftigte ist heute schon 50 Jahre oder älter (Bundesagentur für Arbeit 2018). Zwar unterscheidet sich der Gesundheitszustand der Beschäftigten 50+ im Allgemeinen von dem der jüngeren Erwerbstätigen, aber auch arbeitsweltliche Faktoren spielen hierbei eine wichtige Rolle. Daraus lassen sich zielgruppenspezifische Impulse für eine altersgerechte und gesundheitsförderliche Gestaltung von Arbeit ableiten. Dirk Rennert et al.

Einleitung Mehr als jedes dritte beschäftigte Mitglied der Betriebskrankenkassen (33,9 %) gehörte im Jahr 2017 zur Generation 50+ – mit steigender Tendenz. Im Vergleich dazu lag der Anteil dieser Altersgruppe an allen Beschäftigten vor einer Dekade gerade einmal bei einem Fünftel (ca. 20,8 %). Diese Entwicklung zeigt, dass der demografische Wandel insbesondere in der Arbeitswelt zunehmend...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“