ASU Ausgabe: 11-2016

Wirksamkeit und Kosten arbeitsplatzbezogener, ergonomischer Präventionsmaßnahmen bei Muskel-Skelett-Erkrankungen

Abb. 1 Vier Säulen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Quelle: eigene Darstellung, in Anlehnung an Wienemann u. Schumann (2011)

Abb. 1 Vier Säulen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Quelle: eigene Darstellung, in Anlehnung an Wienemann u. Schumann (2011)

Prävention  Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) sind der Hauptgrund für Arbeitsunfähigkeitstage in deutschen Unternehmen. Aufgrund der demografischen Verschiebungen der Erwerbstätigen im höheren Alter, besteht Handlungsbedarf für Unternehmen, die Arbeitsfähigkeit der alternden Belegschaft zu erhalten. Hierzu führen sie oftmals ergonomische Präventionsmaßnahmen durch, die effizient sein müssen. Dieser Beitrag soll insbesondere die Fragen beantworten, inwieweit ergonomische Präventionsmaßnahmen bei MSE wirksam sind und welche Kostenvorteile sich mit ergonomischen Präventionsmaßnahmen für ein Unternehmen erzielen lassen. Adelheid Susanne Esslinger, Barbara Elter und Ines Leining

Einleitung Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) sind der Hauptgrund für Arbeitsunfähigkeitstage in deutschen Unternehmen. Berücksichtigt man die demografischen Verschiebungen in der Altersgruppe der Erwerbsfähigen (20- bis 64-Jährige), besteht Handlungsbedarf für Unternehmen im Hinblick auf eine alternde Belegschaft, um ihre Arbeitsfähigkeit zu erhalten. Hierzu führen sie oftmals ergonomische...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“