ASU Ausgabe: 03-2016

Der G 25: Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten


Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten sind häufig gefährdende Tätigkeiten und rechtfertigen den Wunsch der Beschäftigten nach arbeitsmedizinischer Vorsorge

Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten sind häufig gefährdende Tätigkeiten und rechtfertigen den Wunsch der Beschäftigten nach arbeitsmedizinischer Vorsorge

Grundsätze für arbeitsmedizinische Untersuchungen  Fahr-, Steuer- und Überwachungs-tätigkeiten waren weder in der zurückgezogenen Unfallverhütungsvorschrift (UVV) „Arbeitsmedizinische Vorsorge“ Gegenstand der Regelungen noch sind sie in den Anlagen der Verordnung über die arbeits-medizinische Vorsorge (ArbMedVV) aufgeführt. Dennoch ist der G 25, Grundsatz für arbeitsmedizinische Untersuchungen bei Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten (G 25; DGUV 2010, 2014; s. auch „Weitere Infos“), eine der am häufigsten angewendeten Methoden in der betriebsärztlichen Praxis. So-lange darüber – zu Zeiten der Ermächtigung – noch eine Statistik geführt wurde, stand der G 25 wegen seiner breiten Anwendbarkeit weit über die Aspekte des öffentlichen Straßenverkehrs hinaus an dritter Stelle aller Untersuchungsgrundsätze. Im Verkehrsgewerbe führt er in der Erfassung des arbeitsmedizi-nischen und sicherheitstechnischen Dienstes der BG Verkehr die Liste der Untersuchungen mit weitem Vorsprung an. Jörg Hedtmann

Eignung und Vorsorge Angesichts der aktuellen Diskussion um Eig-nung und Vorsorge fragt man sich da natürlich schon, was eigentlich im Vordergrund steht. Auch in der Zeit vor der ArbMedVV war bekannt, dass Fragestellungen aus dem Bereich der Eignungsfeststellung eine entscheidende Rolle bei der Anwendung des G 25 spielten. Das war allen Beteiligten bewusst und spiegelt sich natürlich in Inhalt...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“