ASU Ausgabe: 02-2015

Ist Sitzen das neue Rauchen?


Dauersitzen birgt erhebliche Risiken für den Stütz- und Bewegungsapparat und darf nicht Ziel der Arbeitsgestaltung sein

Dauersitzen birgt erhebliche Risiken für den Stütz- und Bewegungsapparat und darf nicht Ziel der Arbeitsgestaltung sein

Ergonomie  Die in der Überschrift gestellte Frage wurde im letzten Jahr öfter in den Medien behandelt. Die Süddeutsche Zeitung veröffentlicht in ihrer Ausgabe vom 18. November 2014 die herausfordernde Aussage: „Zwischen Liegen und Stehen wird der Mensch erst zum Menschen“. Wer sitzt, kann sich besser konzentrieren. Sitzen birgt jedoch Risiken für den Stütz- und Bewegungsapparat, das ist in der Fachwelt hinlänglich bekannt. Aber auch Stehen ist auf Dauer nicht gut, daher sind ergonomische Sitzgelegenheiten notwendig. Martin Schmauder

Ergonomie ist die Anpassung der Technik an den Menschen. Konkret bedeutet dies, dass die Arbeitsplätze und die Arbeitsmittel an die menschlichen Eigenschaften wie Abmessungen und Kraftvermögen sowie Informationsaufnahme, -verarbeitung und -abgabe angepasst werden. Nun kann gefragt werden, ob Ergonomie auch einen Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsleistung und Arbeitszufriedenheit leisten kann....

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“