ASU Ausgabe: 09-2014

Führung und Gesundheit – Forschung und Praxis

Gesundheitsmanagement  "Gute Führung ist wichtig!" – ein Allgemeinplatz. Dennoch sind die weit-reichenden Auswirkungen im Hinblick auf die Sicherheit, Gesundheit, Beschäftigungsfähigkeit, Arbeits-zufriedenheit und Leistungsmotivation im betrieblichen Kontext längst noch nicht allen Führungskräften bewusst. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Führungsverhalten dabei je nach Art und Ausprägung sowohl als gesundheitsförderliche Ressource, aber auch als krankmachender Stressor wirken kann (z. B. Gregersen et al. 2011). Auch für Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit ist es hilfreich, das Potenzial guter Führung zu kennen und diesbezüglich kompetent beraten zu können. Wann fördert Führung die Gesundheit? Wann gefährdet sie sie? Und für die Praxis entscheidend: Was kann betrieblich getan werden, um das Thema voranzubringen? Roland Portuné

Ist der Chef an allem schuld? Oder ist Gesundheit Privatsache? In den letzten Jahren scheint es in Mode gekommen zu sein, die Verursachung betrieblicher Missstände in erster Linie den Führungskräften anzulasten. Eine aktuelle Ausgabe des Magazins „Der Spiegel“ (44, 2013) titelt dazu lapidar: „Problem: Chef“. Sind es tatsächlich die „Nieten in Nadel-streifen“, wie der...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU –Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“