ASU Ausgabe: 11-2013

Holländisches Rezept gegen MRSA

Staphylococcus aureus auf Agar (© Wikipedia)

Staphylococcus aureus auf Agar (© Wikipedia)

Blick über die Grenzen  Konsequente Umsetzung von Hygienestandards, strikte Isolierung von Risikopatienten und Weiterverfolgung besiedelter Patienten auch außerhalb der Kliniken: Auf diese Maßnahmen lässt sich das holländische Maßnahmenbündel gegen MRSA-Infektionen reduzieren. Zusätzlich wird infiziertes medizinisches Personal einer von vier Risikogruppen zugeordnet und streng überwacht. Im Gegensatz zu Deutschland haben die Niederlande nicht mit einem MRSA-Infektions-berg zu kämpfen. Arie Machiel Rijkenberg

I n ASU 4/2013 veröffentlichte Frau Dr. Monika Stichert einen Artikel über die Vorgehensweise bei MRSA-positiven Mitarbeitern. Dabei legte sie verständlicherweise den Schwerpunkt auf das Personal in Krankenhäusern oder Altersheimen. Allerdings ist das Vorgehen in den EU-Ländern sehr unterschiedlich und weicht, wie beispielsweise auch die Weiterbildungsregularien, stark voneinander ab. Dieser...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU – Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“