ASU Ausgabe: 08-2013

Drei Jahre Netzwerk Epilepsie und Arbeit: eine Bilanz

Abb. 1:  Fachteam-Landkarte, Stand: Juli 2013

Abb. 1:  Fachteam-Landkarte, Stand: Juli 2013

Projektbericht  „Alles viel zu gefährlich!“ – diese Aussage kommt unter dem Eindruck eines epileptischen Anfalls Betriebsleitern, Betroffenen und deren Angehörigen und anderen Beteiligten schnell über die Lippen. Richtig ist der Satz, wenn es um die Beurteilung therapieresistenter Piloten oder LKW-Fahrer mit Epilepsie geht. In allen Berufen mit mittleren Selbst- und Fremdgefährdungsrisiken bedarf es jedoch einer differenzierten Bewertung. Martina Eller und Peter Brodisch

A m runden Tisch im Betrieb muss genau definiert werden, welche Unfallfolgen an welchen Arbeitsplätzen und bei welchen Handgriffen auftreten könnten, wenn mit einem epileptischen Anfall gerechnet werden muss. Dazu ist zum Beispiel eine genaue Anfallsbeschreibung notwendig (Beispiel: „Der Patient hält im etwa zweiminütigen Anfall bei eingeschränkten Bewusstsein inne und nestelt an der...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort:

Wenn Sie die Checkbox "Angemeldet bleiben" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.

Mehr zum Thema Angemeldet bleiben und Cookies finden Sie hier.

ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU-Jobbörse

An der richtigen Stelle suchen. Bei der reichweitenstärksten Stellenbörse für die Arbeitsmedizin.

Zur Jobbörse

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU – Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“