FAQ

Die folgenden Antworten zu häufig gestellten Fragen können Ihnen weiterhelfen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Helpdesk und technischen Support.

Fragen zur Zertifizierung
Fragen zur Teilnahme
Fragen zum Login
Fragen zur Punkteübermittlung
Fragen zum Datenschutz
Fragen zur technischen Voraussetzungen

Fragen zur Zertifizierung

Die ASU CME Fortbildung wurde von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannt, das heißt, die Vergabe der Punkte kann direkt durch die ASU CME Fortbildung erfolgen. Entsprechend einer Absprache der Ärztekammern werden die von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannten Fortbildungsangebote auch von den anderen zertifizierenden Ärztekammern anerkannt.

Werden die CME-Punkte auch in Österreich und der Schweiz anerkannt?
Gemäß Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer werden in der ASU CME Fortbildung erworbene CME-Punkte 1:1 als fachspezifische Fortbildung anerkannt. Ärzte aus der Schweiz sollten zunächst mit Ihrer kantonalen Ärztegesellschaft sprechen, um die Anerkennung abzuklären. In vielen weiteren Ländern sind die CME-Punkte ebenfalls anerkannt. Im Zweifel sollte hier Rücksprache mit der Ärztekammer vor Ort gehalten werden.

Fragen zur Teilnahme

Wer kann CME Punkte sammeln?
Jeder approbierte Arzt kann teilnehmen. Allerdings muss nur von Ärzten ein Fortbildungsnachweis erbracht werden. Um Ihnen den Punktekontoservice anbieten zu können, ist es notwendig, dass Sie nach dem Einloggen im CME-Bereich Ihre persönlichen Daten eingeben. Zusätzlich benötigen wir einen Beleg für Ihre ärztliche Tätigkeit (Vorlage Legitimationsbestätigung - diese Legitimationsbestätigung können wir nur gemeinsam mit einer zuvor erfolgten Onlineanmeldung akzeptieren). Dieser Nachweis wird vom Heilmittelwerbegesetz zwingend gefordert.

Wann gilt eine Kurseinheit als bestanden?Sie haben bestanden, wenn mindestens 70 Prozent der Fragen richtig beantwortet wurden. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie je Modul 1 CME-Punkt.

Fragen zum Login

Beachten Sie, dass es auf der ASU Website zwei verschiedene Login-Bereiche gibt:
Um an der kostenlosen, d. h. von einem ASU Abonnement unabhängigen, CME-Fortbildung teilzunehmen, gehen Sie auf CME/Zur CME-Plattform und gelangen auf die Seite "Benutzeranmeldung CME". Bei erstmaliger Nutzung bedarf es einer Registrierung Ihrer persönlichen Daten. Im Anschluss bzw. bei allen folgenden Besuchen müssen Sie sich hier nur noch als registrierter CME-Nutzer anmelden. Übrigens ist das online CME-Angebot ein in sich abgeschlossenes kostenloses System, d.h. es gibt weder auf der ASU Webseite noch in der ASU Zeitschrift Lerntexte zu den CME-Modulen.

Verwechseln Sie diesen CME-Login nicht mit dem ABO-Login, den Sie auf der ASU Webseite oben rechts finden. Einmal hier mit Ihren Abonnement-Daten eingeloggt, haben Sie Zugang zu allen ASU-Inhalten.

Fragen zur Punkteübermittlung

Diese Punkte werden automatisch in Ihr Punktekonto gutgeschrieben und an Ihre Ärztekammer übermittelt, sofern Sie dazu Ihr Einverständnis gegeben und Ihre Einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) eingetragen haben.

Die elektronische Übermittlung erfolgt täglich, am Folgetag der erfolgreichen Teilnahme. In jedem Fall erhalten Sie ein Zertifikat im PDF-Format per E-Mail zugeschickt und können dieses auch jederzeit auf der Seite „Mein Punktekonto“ einsehen und herunterladen.

Nutzer aus Österreich und der Schweiz, sowie Nutzer aus Deutschland, die keine automatische Punkteübermittelung wünschen, müssen das PDF selbständig ausdrucken und an ihre zuständige Stelle schicken.

Fragen zum Datenschutz

Durch die Benutzung unserer Seite sowie die Registrierung für eine unserer Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese persönlichen Daten in unseren Datenbanken gesammelt und gespeichert werden.

Ihre Daten werden ausschließlich genutzt, um alle im Zusammenhang mit der zertifizierten Fortbildung stehenden Aktionen ausführen zu können

Zu statistischen Zwecken werden die Daten anonymisiert verarbeitet. Namens- und Adressangaben dienen nur zur Erstellung der Testate. Angaben zur Person werden nicht an Dritte oder an einen Partner weitergegeben.

Fragen zu technischen Voraussetzungen

Bitte achten Sie darauf, dass Sie einen aktuellen Browser (z. B. Internet Explorer ab Version 10, Mozilla Firefox ab Version 27, Safari ab Version 7) mit aktivierten Cookies einsetzen.

Zur CME-Plattform
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
ASU-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den ASU-Newsletter kostenlos abonnieren:

ASU CME Fortbildung

Das ASU CME Programm bietet kostenlos 12 Fortbildungsmodule an.

Hier CME-Punkte sammeln

Kostenloses Probe-Abo

Die aktuelle Ausgabe

Gratis
Probe-Lesen

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie unverbindlich zwei Ausgaben „ASU – Arbeitsmedizin | Sozialmedizin | Umweltmedizin“